Autor Thema: Austausch zu MOC bauen  (Gelesen 696 mal)

Offline Andy

  • MBFR Mitglied
  • **
  • Beiträge: 852
Austausch zu MOC bauen
« am: 03. Februar 2024, 08:11:04 »
Hallo zusammen,

ich möchte Anregen sich auszutauschen von Tipps allgemeine Informationen zum bauen.
MOC My Own Creation (Ein aus Lego gebildeter Eigenbau) oder allgemeine Bauwerke aus Lego.

Eine Person hat eine Idee und fängt irgend wann an zu bauen. Dann kommen ein paar Fragen auf.
Dies könnten vorherüberlegt werden, damit nicht nach gesteuert wird.

Wofür baue ich?
Zum Spielen z.B. für die Kinder,
Für Ausstellen,
als Deko in der Wohnung,

Wenn ich für Ausstellungen baue:
Wo lagere ich das MOC?
Wenn das Modell nicht auf einer Dauerausstellung steht, steht es einen mehrere Monate herum.

Wenn ich auf Aufstellungen fahre:
Wie transportiere ich das Modell?
Das MOC sollte durch jede Tür passen (Mit Verpackung) In der Regel sind Türen nicht breiter als 80 cm!

Wie lange benötige ich zum Aufbauen vor Ort?
Eine Modular Bauweise hilft.

Wie kann ich ein MOC interessanter gestalten?
kleine Geschichte für den Betrachtenden macht das Modell interessanter.
Bewegung im MOC zieht immer wieder an.
Kleine Suchaufgaben werden gerne angenommen.

Schreibt gerne Euere Erfahrungen, Ideen dazu.

Gruß Andy