Autor Thema: Und ich dachte, mein "Auenland" wäre ein "easy setup"-MOC für Ausstellungen...  (Gelesen 2497 mal)

Offline treczoks

  • MBFR Vorstand
  • ***
  • Beiträge: 623
Moin!

Aber das ... ist einfach unfassbar. Da gehört schon eine gehörige Portion Wahnsinn dazu.

Japanisches Popup-Castle

Das nachfolgende Video ist wohl die Bauanleitung dazu...

Leg bedre,
Christian

Offline legofun

  • Registrierter Benutzer
  • *
  • Beiträge: 343
Hallo,

wie heißt es doch: "Es ist immer noch Luft nach oben!".

Einfach klasse, wie der Erbauer "um die Ecke denken kann".


Viele Grüße,

Sabine

Offline Schaufelsatz

  • MBFR Mitglied
  • **
  • Beiträge: 489
Und ich dachte, mein "Auenland" wäre ein "easy setup"-MOC
« Antwort #2 am: 19. Mai 2016, 22:18:35 »
Ich hätte gerne die Geräusche vom Klapp Vorgang gehört.
Bei ersten Versuch wird einem wohl das Herz in die Hose
rutschen.

Glückauf!
Arndt

Offline scorpy63

  • MBFR Mitglied
  • **
  • Beiträge: 336
Ich hätte Schiss, daß nach dem Transport innen nur noch Einzelteile sind :o
Die 12V Ära ist vorbei. Es lebe die 12V Ära!!! Und Blau muß sie sein ;-)