Autor Thema: LEGO Mindstorms NXT in der mySAP-Ausbildung  (Gelesen 3522 mal)

Offline Lithologe

  • Registrierter Benutzer
  • *
  • Beiträge: 83
LEGO Mindstorms NXT in der mySAP-Ausbildung
« am: 23. April 2009, 20:00:48 »
Hallo,

gerade gesehen: An der Uni Zwickau wird LEGO Mindstorms NXT mit Codatex RFID-Sensoren in einem Logistik-Szenario für die mySAP-Ausbildung genutzt:

http://www.heise.de/newsticker/Hannover-Messe-mySAP-Ausbildung-mit-Lego--/meldung/136598

Der Aufbau sieht interessant aus - man erkennt 4 NXT (mehr lassen sich über Bluetooth nicht vernetzen ...), ein kleines eher "akademisch" wirkendes aus Kreuzachsen aufgebautes automatisiertes Hochregallager, einen vergleichsweise riesigen Portalkran, ein Förderband sowie einen umlaufenden Zug mit offenen "Containerwaggons".

Leider finden sich auf den Seiten der Hochschule selbst eher wenig Informationen zum Thema.

Grüße,
Christian

Offline BricksInLev

  • Registrierter Benutzer
  • *
  • Beiträge: 158
Re: LEGO Mindstorms NXT in der mySAP-Ausbildung
« Antwort #1 am: 29. April 2009, 22:30:56 »
Hallo Christian.

Ein sehr interessanter Link, den du da eingestellt hast.
Weniger wegen des eigentlich vornehmlichen Themas sondern vielmehr wegen der Zug / Schienen - Kombination.  ;D
Ist schon lustig.
Da besitzt der Zug einen 9V-Motorblock, die Schienen sind aber die zuletzt verkäuften ohne Metallauflage.
Ich vermute, SAP hat da ganz neue Materialeigenschaften hinsichtlich der Leitfähigkeit von Kunststoff zeigen wollen. ;-)

Gruß

Gregor (der das alles nicht so ernst meint und nimmt)