Autor Thema: Ein paar Lokomotivumbauten  (Gelesen 3624 mal)

Offline Heiner

  • Registrierter Benutzer
  • *
  • Beiträge: 534
    • Meine 9V Eisenbahn
Ein paar Lokomotivumbauten
« am: 23. April 2011, 18:19:50 »
LLL,

ich habe an den Lokomotiven 7597 (Toy Story) und 10194 (Emerald Night) ein paar Umbauten vorgenommen. Die bei der Toy Story Lok schon auf der Messe in Köln, damit der Zug da überhaupt lief, er wollte nämlich nicht so richtig - und dann lief er "wie am Schnürchen".

Den Emerald Night habe ich dann nach meinen Vorstellungen mit 2 Achsen angetrieben, wie auch in der Vorplanung 2007 gebaut. Es sind aber noch ein paar Umbauten mehr zu machen, damit das Ding einigermaßen gut läuft. Wobei ich mit gut auch gut meine. Das Original klemmt nämlich an allen Ecken und Kanten, zieht daher nichts und will nicht rückwärts fahren.

Hier der Link
http://www.heinerberg.homepage.t-online.de/tipps.htm
und die Seite ganz nach unten scrollen.

Cheers,
Heiner
« Letzte Änderung: 29. April 2011, 12:44:02 von Heiner »